Einträge von Marcel Köhler

Notfallpflege als Spezialgebiet – attraktive Möglichkeit für Pflegekräfte

Für examinierte Pflegekräfte ist eine Weiterbildung im Laufe des Lebens attraktiv, um neue Anreize in der täglichen Arbeit und bessere Gehaltsaussichten zu genießen. Mit dem Spezialgebiet „Notfallpflege“ steht seit wenigen Jahren eine zeitgemäße Weiterbildung für Pflegekräfte zur Wahl, um explizit in Notsituationen fachkundig und vielfältig weiterzuhelfen. Das Sana-Klinikum in Offenbach am Main war als Bildungsträger […]

Arbeitsstress entfliehen – motiviert berufliche Aufgaben meistern

Im Gesundheitsbereich oder der Pflege zu arbeiten, ist ein anspruchsvolles und nicht selten hektisches Berufsfeld. Für Angestellte in Krankenhäusern oder Pflegeheimen ist es für die Lebensqualität wichtig, nach der Arbeit abzuschalten und am nächsten Tag wieder motiviert auf der Arbeit erscheinen zu können. Die richtige Einstellung und ein paar Tricks und Kniffe im Alltag helfen […]

Kassen müssen Blutzuckermessung als häusliche Krankenpflege bezahlen

In der häuslichen Pflege sind Betroffene und Angehörige häufig mit der Frage konfrontiert, welche Leistungen genau von der Pflegekraft zu erbringen sind und wann eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse zugesichert ist. Das Messen von Blutzucker bei an Diabetes Typ 2 erkrankten Pflegebedürftigen wird hierbei schnell zum Streitfall. Wie ein aktuelles Gerichtsurteil bestätigt, kann die Blutzuckermessung […]

Mehr Fachkräfte für die Pflege gewinnen – so plant Bayern

Beim Thema Fachkräftemangel denken viele Menschen an die IT oder den Maschinenbau. Doch auch im Pflegeumfeld werden fachkundige Arbeitskräfte benötigt, die mit speziellem Fachwissen die Arbeit in Kliniken und Pflegeheimen verrichten. In Anbetracht des wachsenden Pflegebedarfs in Deutschland wird in den nächsten Jahren und Jahrzehnten mit einem Mangel qualifizierter Pflegekräfte gerechnet. Schon heute versucht die […]

Pflegebeitrag wird erneut steigen müssen

Die meisten werden schon festgestellt haben, dass die Beiträge zur Pflegeversicherung ab Januar 2019 um einen halben Prozentpunkt gestiegen sind. Damit teilen sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer jetzt einen Pflegebeitrag von immerhin 3,05 Prozent des Bruttogehalts. Wer nun glaubt, damit habe sich dieses Thema fürs Erste erledigt, der irrt sich leider. Das Zusammenspiel aus einer stetig […]

Chancen der Digitalisierung in der Pflege

Digitalisierung ist auch in der Pflege ein Thema, dem eine immer größere Wichtigkeit zukommt. Natürlich stellt dabei der Personalmangel im Pflegebereich eines der wichtigsten Themen dar. Diesem kann mithilfe einer funktionalen Digitalisierungsstrategie zwar keine Abhilfe geschaffen werden, vernetztes Arbeiten erlaubt aber sehr wohl eine Effizienzsteigerung und das optimieren von Arbeitsabläufen. Hinzu kommen selbstverständlich neue, vernetzte […]